28/04/13
KleiderbügelROT

“Neues Spiel, neues Glück” oder: “Neue Saison, neues Design”

Die Winter Saison ist vorbei, und somit ist auch das Projekt Falling Wires beendet. An dieser Stelle nochmal einen großen Dank an alle Helfer und eifrigen Projekt-Verfolger! Wir hatten eine tolle und lehrreiche Zeit.

Aber das ist noch nicht ganz das Ende der Geschichte: Backyard hat sich entschlossen, auch das Projekt der Zweitplatzierten umzusetzen.

So haben sich also in den letzten Wochen Sahraa Youssef und Marlen König fleissig ans Werk gemacht und ihre Idee, ausgehend von einer Wäscheklammer, in den Backyard Stores umgesetzt. Auf Grundlage eines “Hasengitters” wurden tausende Wäscheklammern angebracht und ergeben gebogen eine große, beleuchtete Skulptur.

 

Hier seht ihr ein paar Bilder von dem formschönen und spannenden Projekt:

 

So viele Wäscheklammern auf einem Haufen – und dabei kann etwas so Ästhetisches entstehen! Vor allem im Dunkeln ein echter Hingucker!

Also ihr seht: Weiterhin auf die Backyard Schaufenster achten, es gibt immernoch viel zu sehen! :)

LG, eure Solveig