28/04/13
KleiderbügelROT

“Neues Spiel, neues Glück” oder: “Neue Saison, neues Design”

Die Winter Saison ist vorbei, und somit ist auch das Projekt Falling Wires beendet. An dieser Stelle nochmal einen großen Dank an alle Helfer und eifrigen Projekt-Verfolger! Wir hatten eine tolle und lehrreiche Zeit.

Aber das ist noch nicht ganz das Ende der Geschichte: Backyard hat sich entschlossen, auch das Projekt der Zweitplatzierten umzusetzen.

So haben sich also in den letzten Wochen Sahraa Youssef und Marlen König fleissig ans Werk gemacht und ihre Idee, ausgehend von einer Wäscheklammer, in den Backyard Stores umgesetzt. Auf Grundlage eines “Hasengitters” wurden tausende Wäscheklammern angebracht und ergeben gebogen eine große, beleuchtete Skulptur.

 

Hier seht ihr ein paar Bilder von dem formschönen und spannenden Projekt:

 

So viele Wäscheklammern auf einem Haufen – und dabei kann etwas so Ästhetisches entstehen! Vor allem im Dunkeln ein echter Hingucker!

Also ihr seht: Weiterhin auf die Backyard Schaufenster achten, es gibt immernoch viel zu sehen! :)

LG, eure Solveig

24/01/13

Die Preise purzeln

Erstmal allen natürlich ein frohes neues Jahr! Wir hoffen, ihr seid alle gut gerutscht!

Wir sind zurück aus dem Winterschlaf und freuen uns sagen zu können, dass Backyard nun auch eine weitere kleine Idee von uns umgesetzt hat: Unsere “Falling-Sale” Aktion! Wer von euch schon am Laden vorbei gekommen ist, hat es vielleicht schon gesehen: Es ist Schlussverkauf und im Backyard Fenster kleben Folien mit aufgedruckten Kleiderbügeln und dem Schriftzug “SALE”.

 

Leider geht “Falling Wires” in die letzte Phase, denn: neue Saison, neues Glück! Wir werden in den nächsten Wochen die Schaufenster wieder abbauen, aber dazu zu gegebener Zeit mehr!

 

Liebe Grüße, eure Aileen und Solveig

 

13/11/12
KleiderbügelROT

Falling Wires – Der Film!

Zum Abschluss unseres Projektes hat Monstermotion einen wunderbaren Film über unseren Aufbau in Hannover gemacht!!

Hier könnt ihr den Aufbau hautnah miterleben! Vielen Dank an Monstermotion für diese tolle Umsetzung!

Viel Spass damit!

25/10/12
KleiderbügelROT

Aufbau in Hannover und Münster

Eine schöne Zeit geht auch mal vorbei… Letzte Woche hatten wir den Aufbau in Hannover sowie in Münster!

Wir haben beide Städte in einer Tour erledigt, am Dienstag waren wir in Hannover, dann sind wir mit dem Backyard Team am Abend nach Münster und haben am Mittwoch gleich fleißig weiter gearbeitet.

In Hannover wurden wir von dem Monstermotion-Film-Team begleitet, die einen kleinen Film für uns vorbereiten. Also bald noch mehr visuelles Material zu uns und unseren Bügeln!

Hier noch ein paar Eindrücke von unserer Arbeit und die fertigen Schaufenster, wobei die Schaufensterpuppen noch eine Nacht im Lager nächtigen mussten, und erst später in ihr neues Zuhause durften…

 

Hier die Bilder aus Hannover:

 

…und hier nochmal unsere aufgehägten Objekte:

 

Hier gehts weiter in Münster:

 

Jetzt sind alle Filialen bekleidet und wintertauglich geschmückt, wir sagen an dieser Stelle DANKE DANKE DANKE an das Team von Backyard, das uns dieses Projekt ermöglicht hat und natürlich auch an unsere Professorin von der AMD, Frau Prof. Elke Jensen!!!

Es war eine tolle und spannende Zeit!!

Liebe Grüße,

eure Solveig und Aileen

 

23/10/12
KleiderbügelROT

Wusstet ihr eigentlich….

… woher der Name “Falling Wires” kommt?

Es liegt ja eigentlich auf der Hand: Die Bügel, also die “Wires”, fallen zu Boden… Aber es gibt auch eine andere Inspirationsquelle für uns:

Dieses eindrucksvolle Haus ist von dem amerikanischen Architekt Frank Lloyd Wright. Es wurde zwischen 1935 und 1937 erbaut und gilt architektonisch als eins der wichtigsten Wohnhäuser der Moderne. Es steht in der Nähe von Pittsburgh, Pennsylvania, USA.

Hier ist das Hauptthema in Horizontalen und Vertikalen gedacht, das geometrische Formenspiel ist clever und durchdacht. Auch “Falling Wires” spielt mit Horizontalen (den langen Schaufensterfronten) und Vertikalen (die fallenden Bügel von oben nach unten). Die Dreiecke geben weiterhin eine interessante geometrische Form vor.

 

Aber es gibt noch einen Namensvetter, auch einer von den großen Designern:

Dies ist eine Leuchte von Tobias Grau, auch “Falling Water” genannt…

Ihr seht also, die Inspiration kommt von großen Vorbildern! :)

 

Euch allen noch eine schöne Woche!

eure Aileen und Solveig

 

PS.: die nächsten Tage gibts auch endlich die Fotos zu den fertig gestellten Filialen in Hannover und Münster!

Hier schon mal eine “Sneak Peak” zu unseren hängenden Lampenobjekten:

 

 

18/09/12
Kleiderbügel

Fertiger Look mit Schaufensterpuppen

Heute hab ich nochmal bei Backyard vorbeigeschaut und wollte euch die neusten Bilder zeigen – Jetzt erstrahlt das Backyard Schaufenster nämlich auch mit Schaufensterpuppen! Sieht doch schon viel kompletter aus:

 

…Und damit ihr nicht denkt, das wär schon alles: Es geht munter weiter in der Werkstatt. Wir haben die Vorbereitungen für Hamburg abgeschlossen und arbeiten gerade an Münster. Also bleibt gespannt, es kommt noch einiges!

Liebe Grüße, Solveig

 

6/09/12
KleiderbügelROT

Aufbau in Hamburg

Montag haben wir den Aufbau in Hamburg geschafft!!

Es war ein erfolgreicher und spannender Tag! Schaut doch mal in der Schanze vorbei und lasst uns wissen, wie es euch gefällt!

Der erste Laden ist also geschafft, als nächstes ist Hannover dran und dann Münster. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Heute mal ein paar mehr Fotos, aber es ist ja auch einiges geschehen, wir sind in der finalen Phase!!

 

Liebe Grüße, Eure Aileen und Solveig

2/09/12
BuegelROT

Wire Wars

Dieses  Wochenende steht ganz im Zeichen von unseren “Kunstobjekten”.

Im Laufe des Semesters haben Aileen und ich uns an verschiedenen Bügelskulpturen probiert. Sie sehen aus wie Lampen und sind zum Aufhängen. Anscheinend haben diese Objekte dem Team von Backyard gefallen, denn wir stellen nun 30 Stück davon her und werden sie verteilt in den drei Laden in Hamburg, Hannover und Münster aufhängen. Unsere provisorische Werkstatt sieht im Moment allerdings eher aus wie ein Landeplatz für UFOs :)

Seht selbst:

Euch allen noch einen schönen Sonntag! Aileen und Solveig

 

28/08/12
KleiderbügelROT

Bügelregen

Ein weiterer fleissiger Tag in der Kreativwerkstatt ist geschafft!

Es sind noch ein paar Bügelregen fertig, bis zum Ende der Woche sind wir mit der Vorbereitung für den Store in Hamburg durch!

Hier noch ein paar Eindrücke des Tages:

 

LG, eure Solveig

27/08/12
KleiderbügelROT

Auf die Bügel, Fertig, Los!

Heute habe ich mit den Bügelskulpturen angefangen. Für Hamburg müssen insgesamt 12 Kleiderbügelskulpturen hergestellt werden. Jede Skulptur sieht anders aus. Ein paar sind geschafft, aber meine Finger tun weh von den ganzen Kabelbindern!

 

 

Lg, Solveig